Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Ein Meilenstein für Kids Tennis- Die ITF beschließt die weltweite Umsetzung von "Tennis 10s" mit 1.1.2012

WASHINGTON/USA: Nun ist es endlich fix! Auf der diesjährigen Generalversammlung der ITF in Washington wurde die weltweite Umsetzungdes Programms "Tennis 10s" mit 1.1.2012nahezu einstimmig von allen Ländern beschlossen. "Red-Orange-Green" wird damit im Kidsbereich (10&under) überall verpflichtend.

Diese Entscheidung zeigt wie richtig der vor 3 Jahren eingeschlagene Weg des ÖTV im Kidsbereich war. Eine Tatsache die viele Kritiker des neuen Systems wenig freuen wird und die künftig wohl akzeptieren müssen, dass nicht nur die ITF(International Tennis Federation) sondern auch Spieler wie  Roger Federer oder Raphael Nadal dafür eintreten, dass Kids unter angepassten Bedingungen ihre Wettbewerbe austragen. Ihnen sollte man wohl nicht Inkompetenz unterstellen, oder?

Hier der Link zu der Playandstay-Site der ITF.

ITF/Tennis10s/Roger Federer

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…