Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Emily Meyer und Nina Geissler stehen im Halbfinale der U14-ÖM in Götzis

Mit der Bludenzerin Emily Meyer und der Höchsterin Nina Geissler stellt das Tennisländle die ersten Medaillen-Gewinner bei den österreichischen U14-Meisterschaften im heimatlichen Götzis.

Im Viertelfinale bezwang Meyer heute die auf sieben gesetzte Sarah Haßler aus Kärnten mit 6:4, 6:1.

Morgen Montag um 9 Uhr bestreitet die ungesetzte Meyer das Halbfinale gegen die Nummer eins des Turniers, Arabella Koller aus Salzburg.

Gewonnen im VF hat auch Nina Geissler (7:5, 6:2 gegen die Nummer zwei Selina Pichler) , leider musste sie aufgrund von Fieber das Doppel mit Emily w.o. geben.

Nina trifft morgen 9 Uhr im Einzel (sofern sie fit ist) auf Elena Griessner aus Graz.

Hier der Mädchen-Raster.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Letzte Chance

Für die beiden bevorstehenden Jugendturniere nächste Woche in der Dornbirner Messehalle - die Landesmeisterschaften im Doppel und der parallel dazu ausgetragene Breitensportbewerb - wurde der Nennschluss verlängert.

Verbands-Info

Schnell und einfach: Messehalle online buchen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Die Tennishalle des Vorarlberger Tennisverbands in der Dornbirner Messehalle bietet fünf hochwertige Rebound-Ace-Courts. Online buchbar, einfach und flexibel.