Zum Inhalt springen

Erfolgreicher Auftakt für Niklas Rohrer in Cadolzburg

Mit einem 6:7 (6), 6:4, 6:2-Sieg gegen den deutschen Wildcard-Spieler Marius Leicht

...konnte sich der Rankler Niklas Rohrer in die zweite Runde des Kat-ITF-Turniers der Bavarian Open in Cadolzburg weiterarbeiten.Gegner nun ist der auf sechs gesetzte Deutsche Jeremy Schifris.Im Doppel gewann Niklas mit seinem Schweizer Partner Maurus Malgiaritta 4:6, 6:3, 11:9 gegen Johann/Schiffris aus Deutschland. Die beiden stehen somit im Viertelfinale.Und mit einem Sieg setzte auch Emily Meyer nach: 6:1, 5:7, 6:3 ging sie als Siegerin gegen die tschechische Qualifikantin Kryslova vom Platz. Nächste Aufgabe: die Schweizerin Lea Gietz.Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.