Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Erste ITF-Punkte für Samuel Hepp

Der TCD-Jugendliche Samuel Hepp konnte vergangene Woche bei einem ITF-Turnier in Benin erste ITF-Punkte sammeln.

Der 16-jährige Samuel Hepp hat letzte Woche beim ITF-Turnier in Benin (Westafrika), Kat. 4, seine ersten ITF-Punkte gemacht. Mit seinen Tiroler Partner, Manuel Bellutti, hat er auf Anhieb das Halbfinale erreicht. Die beiden haben dabei im Achtelfinale die an Nr. 2 gesetzte Südafrikanische Paarung De Koker / Terpizis (ITF-Rankings 391 bzw. 433) glatt mit 6:2, 6:3 eliminiert. Im Viertelfinale konnten sie sich dann gegen die Paarung Alipoe-Tchotchodji / Missodey (Togo, ITF-Ranking 812) knapp in 3 Sätzen durchsetzen. Im Halbfinale unterlagen sie dann den Südarfikanern Becker / De Villers (ITF-Ranking 1675 bzw. 385) glatt in zwei Sätzen. Diese Woche ist Samuel in Togo im Einsatz.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…