Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Erste Open in Wien: Martin Fischer im Hauptbewerb, Oswald mit Haider-Maurer im Doppel

Nochmals gut gegangen ist die Zitterpartie um eine Teilnahme von Österreichs Nummer drei, Martin Fischer, beim größten Turnier des Landes (650.000 € Preisgeld/Wiener Stadthalle).

Martin Fischer wird mit einer Wildcard im Hauptbewerb an den Start gehen und dort in Runde eins auf einen Qualifikanten treffen

Im Doppel hat es nur Philipp Oswald geschafft. Pipo hat mit Andreas Haider-Maurer eine Wilcard erhalten, erste Gegner werden die Spanier Marc Lopez und Tommy Robredo sein.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.