Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ETA-Turnier in Haid: Licht und Schatten für VTV-Schützlinge zum Auftakt

Auf Tennis Europe Junior Tour machen viele europäische Tennistalente derzeit in Haid (Oberösterreich) Station, darunter auch einiege junge Vorarlberger und Vorarlbergerinnen.

Im Burschen U16-Bewerb startete Gerrit Lebeda mit einem Sieg gegen den Wildcardspieler Andreas Roch mit 6:1, 6:3. Dagegen musste sich Alexander Grabher in drei Sätzen geschlagen geben: 6:0, 0:6, 4:6 das ungewöhnliche Ergebnis gegen den Italiener Alessio Guidotti (gesetzt auf 12).

 Einen schönen Erfolg konnte Nadine Mathis in der ersten Runde feiern: Sie besiegte die auf Nummer acht gesetzte Deutsche Julia Kral glatt mit 6:3, 6:1! Nadine Kopf war noch nicht im Einsatz.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.