Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ETA-Turnier in Kufstein: Kopf-Niederlage in Finale-Doppel

Nadine Kopf und Lisa Wegmair mussten sich erst im Finale des U14-Doppelbewerbs des ETA-Turniers in Kufstein geschlagen geben.

Im Finale mussten sich dem österreichischen Doppel Kanduth/Heil mit 0:6, 3:6 geschlagen geben. Robin Peham (mit Partner Simon Holzknecht) am im U12-Burschen-Doppel bis ins Halbfinale vor, dort waren die Bulgaren Alawi/Donev mit 6:1, 7:5 aber die besseren.

Herzliche Gratulation den beiden, die bei diesem internationalen Turnier weit gekommen sind! 

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Die European Junior Tour schlägt in Bludenz auf

Der Tennisclub Bludenz veranstaltet von 9. bis 14. August bereits zum sechsten Mal das ranglistenhöchste europäische Tennis-Nachwuchsturnier, das einzige Turnier dieser Größenordnung in Vorarlberg. Die Qualifikationsbewerbe beginnen bereits am 7.…