Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ETA-Turnier in Luxemburg: Julia GRabher im Einzel-Consolation-Finale und Doppel-Semi

Die Dornbirnerin Julia Grabher (VTV) konnte sich beim ETA-Turnier in Luxemburg ...

...mit einem 5:3, 4:2-Sieg über die Belgierin Kelly Reif fürs Finale des Consolation-Bewerbs qualifizieren und gute ETA-Punkte einfahren. Im Doppel-Hauptbewerb steht sie mit ihrer Partnerin Fiona Codino nach einem knappen 6:3, 5:7, 6:0 gegen Caroline Daxhelet aus Belgien und Christine Roller aus Luxemburg im Semifinale. Nächste Gegner sind die auf Nummer eins gesetzten Tschechinnen Barbara Krejicova und Andrea Martinovska.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.