Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ETA-Turnier in Marburg: Julia Grabher im Einzel out, im Doppel weiter

Die Dornbirnerin Julia Grabher musste sich in der zweiten Runde des ETA-Turniers U14 der Kategorie 2 gegen die Holländerin Kluiving mit 3:6, 1:6 geschlagen geben.

Im Doppel konnte sie aber den Erstrundenauftritt mit Anna Maria Heil gegen Anastasia Abelyasheva aus Russland und Morgan Brand aus Australien mit 6:7, 6:1 und 10:5 gewinnen. Nächste Gegnerinnen sind die Schweizerin Nina Stadler und die Deutsche Sophia Eggenberger.

Top Themen der Redaktion

Liga

TC Nenzing feiert ersten großen Titel

Bei der 48. Auflage der Volksbank Tennisliga 2022 kürten sich die Herren des TC Nenzing am vergangenen Samstag zum Meister in der höchsten Spielklasse Vorarlbergs. Bei den Damen fixierte der TC ESV Feldkirch das Triple.

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…