Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ETA-Turnier in Vandans: Julia Grabher das Maß aller Dinge

1. ETA/TE Internationale Montafoner Jugendtennisturnier in Vandans, Hauptbewerb, größtes Jugendturnier in Vorarlberg 2010.Über 200 Burschen und Mädchen aus 17 Nationen kämpfen um die begehrten Punkte für das europäische Ranglistensystem (Tennis Europe Ranking, formals ETA).


Hier im einzelnen die Ergebnisse der Vorarlberger TeilnemerInnen:
U12 - Pinkitz Melanie hat verloren im Viertelfinale gegen Kehrer Elena aus Deutschland, 1:6/1:6,
U14 - Grabher Julia (2) souveräner Sieg mit 6:0/6:0 gegen Isabella Fletschberger, Österreich, ist im Viertelfinale und spielt morgen Donnerstag gegen Katharina Gerlach aus Deutschland
U14  - Peham Robin verliert gegen Felix Schumann aus Deutschland, Nr. 6 der Setzliste, mit 5:7 und 1:6,
Consolation U12 - Pfanner Gabriel hat gegen Alessandro Novello aus Italien mit 6:2 und 6:3 gewonnen, ist unter den letzten 4, spielt morgen Donnerstag Semifinale.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.