Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Europe Junior Tour beim UTC Dornbirn

Nach Salzburg Bergheim und Fürstenfeld gastiert die Tennis Austria 2008 Europe Junior Tour vom 21. bis 27. Juli 2008 in Vorarlberg beim UTC Dornbirn. Junge Tenniscracks der Altersklassen U12 und U14 spielen um den Turniersieg und den Aufstieg zum Masters Turnier Ende August in Zell am See.

Die Tennis Europe Junior Tour ist bereits seit 1990 beliebter Ausgangspunkt für eine erfolgreiche Karriere als Tennisspieler/-in. Zahlreiche Weltranglisten-Erste, wie Lendl, Graf, Federer und Henin-Hardenne haben sich für diesen Weg entschieden. Auch der Österreichische Tennisverband beteiligt sich an der Europe Junior Tour und so finden 2008 neben Dornbirn auch noch in Salzburg, Fürstenfeld und Kufstein Turniere im Rahmen dieser großen Nachwuchsserie statt, bevor in Zell dann die Masters ausgetragen werden, für welches sich die besten acht Spieler der gesamten Turnierserie qualifizieren.

 Die dritte Station der Tennis Austria Europe Junior Tour ist nun vom 21. - 27. Juli der UTC Dornbirn. Nennschluss für die Einzel- und Doppelbewerbe sind noch bis Sonntag, 13. Juli 2008 unter team.tennisvision@cable.vol.at oder Online auf www.tennisturnier.at möglich. Alle Infos zu der Turnierserie finden Sie auch auf der Turnierausschreibung. (pdf-Datei). Alle Informationen finden Sie auch auf www.tennisturnier.at!

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.