Zum Inhalt springen

SeniorenTurniere

European Senior Open in Seefeld: Ianthé und Dusan Kulhaj Meister im Mixed

In der Tennis Arena in Seefeld/Tirol finden derzeit die Senioren Open 2019 (35 bis 60) statt. Und das mit Vorarlberger Erfolgen.

Den größten Erfolg feierten dabei die seit vielen Jahren im Land tätigen Lustenauer Ianthé und Dusan Kulhaj, welche in der Klasse Mixed Doppel 55 den Titel holten.

Die beiden für Deutschland startenden Tennistrainer bezwangen im Finale das deutsche Doppel Heidi Biegler-Wünscher und Jochen Wünscher mit 6:1, 6:1 ganz glatt.

Starke Leistungen brachte Dusan auch noch im Herren 60 auf den Court: Erst im Halbfinale musste er sich der Nummer zwei des Turniers, dem Finnen Joakim Berner, nach hartem, langen Fight mit 3:6, 6:4 und 5:7 geschlagen geben.

Zuvor blieb Dusan, der früher auch auf der Tour international im Einsatz war, dreimal erfolgreich (gegen je einen Schweizer, Österreicher und Deutschen).

Im Damen 55 war noch Cornelia Diem aus Dornbirn im Einsatz, musste sich aber schon in der ersten Runde geschlagen geben.

Im Damen-Doppel 55 musste sie mit der deutschen Partnerin Monika Teusch zweimal als Verliererin vom Platz.

Sehr erfolgreich war auch Patricia Rogulski aus der Slowakei: Patricia (früher: Markova) spielte jahrelang im Ländle Tennis und lebt nun wieder in ihrer Heimat.

Sie siegte gleich in drei Bewerben: Im Damen Einzel 45, im Damen Doppel 45 mit Chuda (Slowakei) und auch noch im Mixed-Doppel 45 mit Petr Kovacka.

Herzliche Gratulation an alle!

Hier die Raster.

Top Themen der Redaktion