Zum Inhalt springen

Campus & Profis

Feine Sache: Erstrundensieg für Oswald mit Sharan in Genf

Von Sieg zu Sieg eilen heißt der derzeitige Tagesplan von Doppelspieler Philipp Oswald:

Beim ATP-Turnier in der Westschweizer-Metropole Genf besiegten er und sein Partner Divij Sharan (Indien) das Duo Marc-Andrea Huesler und Florin Mergea mit 6:4, 6:4.

Schon heute steigen die beiden wieder in den Ring: Im sonnigen Genf werden sie in der zweiten Runde der Geneva Open (ATP-250er) auf das Doppel Daniel/Fucsovics treffen.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mit Davis-Cup-Feeling zum Wanderpokal

Beim 8. VTV Kids Junior Davis/FED Cup freute sich die Spielgemeinschaft Schwarzach-Hohenems-Bludenz am Sonntag über den Gewinn des begehrten Wanderpokals. Im Finale setzte sich das Team Leo Polzer, Jakob de Vries und Noah Lachowitz gegen die erste…