Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Finaleinzug: Tamira Paszek steht im Endspiel von Quebec City

Mit einer souveränen Vorstellung zog heute Tamira Paszek aus Dornbirn in das Endspiel von Quebec City ein: 6:2, 6:2 gegen Kristina MacHale stand auf der Anzeige beim 220.000 Dollar-Turnier.

Eine sensationelle Statistik hatte Tamira heute bei den Break-Points: Sie ließ gegen sich keine einzigen Breakball zu, eine Rarität auf der Tour in einem Halbfinale.

Mit 62:38 % holte sie sich auch die klare Mehrzahl der Punkte. Die Gegnerin morgen Sonntag im Finale stand noch nicht fest. Entweder ist es Safarova oder Mattek-Sands.

Foto: GEPA

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 750,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach VTV-Kids-Coach Yvonne…