Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Fischer-Out im Doppel

In der zweiten Runde musste sich der Wolfurter Martin Fischer...

...und sein Tiroler Partner Armin Sandbichler gegen das Nummer zwei Doppel des 30.000 Dollar-Challenger-Turniers von Rijeka, Kuznetsov/Dick Norman (Russland/Belgien) mit 6:7 (13!!!), 1:6 geschlagen geben (war eine Viertelfinalpartie). Vor allem der erste Satz hatte es wohl in sich.
Morgen Donnerstag spielt er um 16 Uhr seine Zweitrundenpartie gegen den Serben Victor Troicki. Troicki ist auf Nummer zwei gesetzt, hat derzeit sein Karriere-High angeschrieben (103) , ist ein Jahrgänger von Fisch (1986) und misst 193 cm. Wieder einmal ein Knüller, welchen sich da Fischer erarbeitet hat... Im Ländle heißt es auf alle Fälle wieder Daumenhalten.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…