Zum Inhalt springen

Verbands-Info

French Open: Julian Knowle und Simon Aspelin auf Nummer fünf gesetzt

Als Nummer fünf gesetzt gehen Julian Knowle und sein schwedischer Partner Simon Aspelin in das wichtigste Sandplatzturnier des Jahres. Yvonne Meusburger ist leider ausgeschieden.

Erste Gegner sind die Schweden Johan Brunstrom und Robin Soderling. Heute erstmals im Einsatz ist Tamira Paszek. Sie spielt gegen die Schweizerin Timea Bacsinszky um 11 Uhr. Yvonne Meusburger unterlag der Dänin Caroline Wozniacki mit 0:6, 2:6.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…