Zum Inhalt springen

Verbands-Info

French Open: Martin Fischer steht in der zweiten Quali-Runde, Ossi leider out, morgen Yvonne Meusburger im Einsatz

Einen Sieg und eine Niederlage- somit kommt es in der zweiten Runde des Qualifikationsturniers der French Open nicht zum Ländle-Derby an der Seine. Siegreich war martin Fischer. Nach hartem Fight nahm er ...

...den US-Amerikaner Robbie Ginepri mit 3:6, 6:3, 8:6 aus dem Bewerb. In zwei Stunden und 21 Minuten konnte Fisch 111 der 216 Punkte machen. Den Ausschlag brachte Fischers bessere Quote bei den verwerteten Breakpoints: 6 von 10 möglichen standen  fünf von zwölf möglichen beim US-Boy gegenüber.

 Nächster gegner ist der auf drei gesetzte Este Jürgen Zopp, der den Feldkircher Philipp Oswald in nicht einmal 50 Minuten bezwang.

Ein hartes Los, aber gekämpft wird immer bis zum letzten Punkt wenn man ein alemannischer Tennisspieler ist....

Das Match wird frühestens am Donnerstag steigen. Morgen Mittwoch sind die Damen im Einsatz.

Aus Ländle-Sicht wird das Antreten von Yvonne Meusburger interessant. Sie spielt in der ersten Quali-Runde gegen die Französin Myrtille Georges. Und zwar in der vierten Partie nach 10 Uhr auf Platz sechs.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.