Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Future in Santo Domingo: Ossi startet zweite Woche mit Doppelsieg

Philipp Oswald konnte gestern seinen Lauf in Santo Domingo (10.000 Dollar auf Hartplatz) fortsetzen. Beim zweiten Future konnte die Runde eins im Doppel mit einem Sieg mit Ivan Anikanov und auch im Einzel beendet werden.

Mit einem denkbar knappen 7:5, 7:6 (6) gegen das dominikanische Lokalmatadoren-Doppel Estrella/Hernandez schaufelten er und Partner Anikanov das Tor in die zweite Runde frei. Dort warten Sanchez/Ward, ein mexikanisch-britisches Doppel.

Das Einzel beendete Ossi vor einigen Minuten: Sieg gegen den französischen Qualifikanten Alexandre Penaud mit 6:1, 7:6. Gegner in Runde zwei ist der Moldawier Radu Albot.

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoCampus & Profis

Jürgen Melzer zu Antrittsbesuch im Ländle

Der unter dem neuen ÖTV-Präsidenten Magnus Brunner ins Amt des Sportdirektors berufene Jürgen Melzer war im Zuge seiner Tour durch Westösterreich im Vorarlberger Leistungszentrum zu Gast

Campus & Profis

Am Ende haben sich die Strapazen gelohnt

Nach sieben Wochen auf Tour kehrt Philipp Oswald von den Australien Open mit seiner ersten Viertelfinalteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier zurück ins Ländle

Verbands-Info

Reintesten in die Tennishalle so schnell als möglich!

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.