Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Gabriel Pfanner mit ÖTV-Nationalteam in Frankreich bei erstem ÖTV-Einsatz

Aufregende Woche für den Schwarzacher Gabriel Pfanner: Er wurde von ÖTV-U12-Kaderverantwortlichem Mag. Matthias Schuck...

...aufgrund seiner starken Leistungen in das österreichische U12-Team berufen und flog dieser Tage nach Frankreich zum ETA-U11-Turnier in Bressuire (bei Nantes/am Atlantik in Westfrankreich).

Zwar setzte es in der ersten Runde gegen den Franzosen Boris Fassbender eine knappe 6:4, 3:6, 3:6-Niederlage, trotzdem konnte er mit der Leistung sehr zufrieden sein.

Im Doppel stehen Gabriel Pfanner und sein Partner Heim nach einem w.o. gegen ein portugiesisch-tunesisches Doppel in der zweiten Runde.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Erhart knapp an Sensation vorbei

Linus Erhart und Julius Ratt vom TC Dornbirn vertraten ebenso wie die Bludenzerin Sydney Stark und Marco Wachter (TC Hohenems) das Ländle bei den Österreichischen Hallen-Meisterschaften 2022 in Wien.