Zum Inhalt springen

COVID-19

4.-6. Dezember 2020
Ganz Vorarlberg testet

Aufruf der Vorarlberger Landesregierung und des Büros von Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher

Die Vorarlberger Landesregierung organisiert Massentestungen zur Eindämmung der COVID-19 – Pandemie, die vom 4. Bis 6. Dezember durchgeführt werden.

Ich bitte euch, eure Mitglieder zu motivieren, an der Testung teilzunehmen. Denn nur durch reduzierte Infektionszahlen wird Sport für alle wieder möglich sein. Je früher desto besser.

Die COVID-19 Krise trifft den Sport besonders hart. Viele von euch treffen die Einschränkungen unmittelbar. Wir bedanken uns bei euch für euren Einsatz und euer Engagement für den Sport.

Bitte helft im Sinne der Kinder, der Sportlerinnen und Sportler und aller im Sport Engagierten mit, dass so früh wie möglich das Training und der Sportbetrieb in den Vereinen und in der Freizeit wieder unter Einhaltung der gegebenen Präventionsmaßnahmen durchgeführt wird.

Ihr leistet einen wertvollen Beitrag für die Vorarlberger Sportkultur, für die Gesundheit der Bevölkerung und damit für unsere Gesellschaft.

Herzlichen Dank!

Anmeldungen unter: https://vorarlbergtestet.lwz-vorarlberg.at/GesundheitRegister/Covid/Register

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…