Kids & Jugend

Gaudiges int. Kids- und Jugendturnier in Klaus mit 1000 Preisen!

Die 4. Auflage des Turniers wurden zu einem Tennisfest. 51 Kids U9/U10/U11 ermittelten in insgesamt 73 Spielen die Sieger. Das Niveau der Jüngsten war erfreulich hoch.

99 Nennungen in 6 Einzel- und 4 Doppelbewerben im Jugendbereich bedeuten Teilnehmerrekord. Neben vielen Spitzenspielerinnen unseres Landes  nahmen Spielerinnen und Spieler aus der Schweiz, Deutschland Tirol und Wien teil.

Zwei Besonderheiten der Turniere in Klaus: Jeder Verlierer des ersten Spieles hat durch eine Teilnahme im B-Bewerb mindestens zwei Spiele. Und kaum ein Spieler verlässt die Anlage mit einem traurigen Gesicht, weil er einen der über 1000 !!! schönen Preise der Tombola gewonnen hat.

Der Veranstalter UTC Farben Morscher Klaus ist besonders stolz auf den Lokalmatador Moritz Nettinger, der sowohl im Einzel als auch im Doppel triumphieren konnte.

 Die Siegerlisten:

 Kids:

U11: Lea Grabher (TC Lustenau) Vinzenz Rohrer (TC Altenstadt)

U10: Angelina Wachter (TC Bludenz) Hämmerle Felix TC Götzis

U9: Lukas Brunner (TC Bregenz), Hämmerle Luisa (TC Götzis)

Jugend:

U12: Mia Liepert (TC Bludenz), Moritz Nettinger (UTC Klaus),

U14: Ella Prakesch (TC St. Gallenkirch), Noah Niederer (TC Höchst)

 U16 Theresa Zelinka (TC Fügen), Mick Öhler (Colony Wien)

U12 Doppel: Laura Fuchs/Kaeli Auer (TC Haselstauden), Vinzenz Rohrer/Moritz Nettinger (TC Altenstadt/UTC Klaus) U14 Doppel: Theresa Zelinka/Laura Bitschnau (TC Fügen/UTC Braz); Noah Niederer/Tobias Wachter (TC Höchst)

 

Top Themen der Redaktion