Zum Inhalt springen

Turniere

Grandiose Senioren-LM beim TCA zu Ende

Bei der Siegerehrung zur Vorarlberger Tennis-Senioren-Hallen-Landesmeisterschaft 2014 ...

...konnte Präsident Prim. Philipp Werner VTV-Vize Präs. LA Mag. Michael Rauth, Vizebürgermeisterin der Sportstadt Feldkirch Erika Burtscher (Ehrenschutz), LA Dieter Egger und ca 130 Tennisspieler/Innen begrüßen.

Dank den vielen Helfer im Hintergrund, Küchenteam, den Sposoren und Gönners, sowie der perfekten Turnierleitung durch Mag. Robert Summer und Gottlieb Häusle wurde die Senioren-LM zu einer wieder grenzgenialen Veranstaltung.

Anschließend nahm Robert Summer nahm die Siegerehrung in gewohnt professioneller Weise vor.

Er dankte allen Spielerinngen für die Teilnahme - die Sportlichkeit und Fairness  - die  geselligen Stunden im Clubheim, welches die letzten neun Tage immer bis auf den letzten Stuhl sehr gut besucht war.

Dank gebührte er auch Oberschiedsrichter Holger Zander, VTV-Wettspielreferent  Billy Bildstein sowie VTV-Seniorenreferent Helmut Aichholzer

Außerdem überreichte er einen kleinen Blumenstrauß an Petra Latzer, welche sich die Bänder gerissen hatte und bereits von Dr. Schenk operiert wurde

Einige Zahlen und Fakten zur VTV Senioren Hallen Landesmeisterschaften 2014:

..::.. 259 Spieler aus 35 Clubs - 230 Nennungen - 23 Bewerbe - 250 Spiele in 9 Tagen

..::.. Sehr erfreuliche Nennungen/Spielstärke bei HE / HD (vor allem 35+/40+/45+)

..::.. Auch sehr erfreulich die 22 Nennungen bei den Damen (2013 – 14 Nennungen) 

..::..  Perfekte Lage des Clubs im Land – bewährt perfekte Organisation durch Mag. Robert Summer und Gottlieb Häusle – sehr gute Anlage mit 4 hallenplätzen und ausgezeichneter Küche

..::..  Einige Besonderheiten:

o   Teilnahme von ehemaligen Staatsligaspielern wie Peter Peham, Peter Spousta, ehemaliger Orange Bowle-Teilnehmer Matthias Schwärzler, Cathatina de Vries, Caroline Medlock

o   Damen Einzel 35: klarer 4:0 Sieg von De Vries

o   Damen Einzel 50: klarer 3:0 Sieg von Medlock

o   Herren Einzel 35: klares Finale von Spousta gegen Birnbaumer – absolutes Klasse-Spiel und souveräner Sieg von Spousta

o   Herren Einzel 40: sehr starkes Tournier von Peter Peham – gibt in 4 Partien nur 2 Games ab

o   Herren Einzel 45: Überraschungssieg von Andreas Troy vom TC Bregenz

o   Herren Doppel 35: perfektes Tennis auf höchstem Niveau – spannender und ganz knapper Sieg Birnbaumer/Schwärzler gegen Peham/Schnetzer

o   Herren Doppel 45: knapper Sieg von Lustenauer Altmeistern Käfer/Grabher gegen Polligkeit/Huber

o   Die Vereinswertung ging knapp an den TC Nenzing vor TC Altenstadt.

  Turnierraster unter ÖTV Webseite: 

 turniere.tennisaustria.<wbr>liga.nu/cgi-bin/WebObjects/<wbr>TennisLeagueAustria.woa/wa/<wbr>MicrositeDirectActions/<wbr>micrositeTournamentCompetition<wbr>Detail?ageGroup=3&<wbr>tournamentNr=80145&useCase=0

 

Anschliessende Player`s Party:

..::..  TCA Clubheim bis auf den letzten Stuhl geborsten voll – ca. 130 Spieler und Party Gäste

..::..  Einige VIPs: Vizebürgermeisterin Erika Burtscher, LA Dieter Egger mit Frau, Prim. Dr Philipp Werner, Turnierorganisatoren Mag. Robert Summer und Gottlieb Häusle, Landesmeister Peter Peham, Tennis Pro Robin Peham, Eishockey Legenden Conny Dorn und Michael Lampert mit Sandra und Michael Sparr, Unternehmer Stefan und Barbara Jutz, Tennishallenbesitzer Joachim Ganahl, Arzt Dr. Bitschnau mit Aleksandra, Arzt Dr. Aldo Sauerwein mit Sabine, Transportunternehmer Thomas Herzog mit Susan, Autohausbetreiber Markus Huber, Orange Bowle-Teilnehmer Matthias Schwärzler mit Doppelpartner Christof Birnbaumer

..::..  Riesen-Tombola geführt von Holger Zander – Hauptpreise: original signierter HEAD Schläger von Sharapova und Berdych

..::..  Live Musik und Tanz bis in die frühen Morgenstunden

 

Senioren-Landesmeisterschaften: Erstes Turnier Wochenende bricht alle Rekorde

Die Vorarlberger Senioren Hallen Landesmeisterschaften 2014  mit mehr als 250 Teilnehmer......und 250 Nennungen (inkl. B-Spiele) in 20 Bewerben ist das größte Seniorenturnier Österreichs und läuft derzeit über die Clubanlage des Tennisclub Altenstadt.

Sehr erfreulich sind die Nennungen in den Bewerben Herren Einzel 35+ und Herren 40+ sowie Herren Doppel 35+ und Herren Doppel 45+ sowie bei den Damen Einzel.

Spannung pur und Tennis auf sehr hohem Niveau verspricht die Teilnahme von Staatsligaspieler/Innen wie Petr Spousta, Peter Peham, Christoph Birnbaumer aber auch Bettina Albrecht, Catharina de Vries und Caroline Medlock.

Am vergangenen ersten Turnierwochenende sind nicht weniger als 100 Partien mit ca. 250 Teilnehmern über die „Plätze“ gegangen.

Sehr viele Tennisfreunde sind der Einladung des TC-Altenstadt gefolgt und haben sich tolle und spannende Erstrunden angesehen und sich anschließend auch kulinarisch vom Wirteteam bestens verwöhnen lassen. – das Clublokal war bis auf den letzten Stuhl sehr gut besucht.

Von heute bis Freitag finden von jeweils  13.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr immer wieder interessante und spannende Spiele statt – komm auch Du vorbei und genieß Tennis vom Feinsten.

Spielpläne/Turnierraster sind sowohl auf der ÖTV als auch auf unserer TCA Webseite online.

TCA Webseite:

www.tcaltenstadt.at<wbr>senioren-lm-14/zeitpläne/

ÖTV Webseite: 

turniere.tennisaustria.<wbr>liga.nu/cgi-bin/WebObjects/<wbr>TennisLeagueAustria.woa/wa/<wbr>MicrositeDirectActions/<wbr>micrositeTournamentCompetition<wbr>Detail?ageGroup=3&<wbr>tournamentNr=80145&useCase=0

Wir freuen uns riesig und möchten Euch alle schon mal vorweg auf den Finaltag bzw. die  Siegerehrung hinweisen. Es würde uns sehr freuen dürften wir auch Euch am Finaltag bzw. zur Siegerehrung begrüßen.  

Im Bild der aus Südafrika wieder nach Hard zurückgekehrte mehrfache Landesmeister der allgemeinen Klasse, Matthias Schwärzler (TC Hard).

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Siegerehrung, Player`s Party mit Live Musik und großer Tombola: 22. März 2014

 Mit sportlichen Grüßen

Für den Vorstand des TC-Altenstadt
Mag. Robert Summer
e: robert.summer@cable.vol.at
m: +41 79 8332910

Top Themen der Redaktion