Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Grenoble: Fischer mit Wimbledon Euphorie auch in Grenoble siegreich

Daviscupper Martin Fischer konnte sich nach einer Woche Matchpause (Wimbledon) beim Challenger in Grenoble (42.500 Dollar/Halle/Hartplatz)...

...gleich wieder siegreich auf dem Court zurücketablieren: In der ersten Runde bezwang er den Franzosen Edouard Roger-Vasselin heute Mittag mit 6:2, 2:6, 6:2. Roger-Vasselin ist die aktuelle Nummer 184 der Welt und  war schon mal Top-100 (im Juli 2007 Nummer 82). 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.