Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseTurniere

Großkampftage: LM 2019 in der Halle Götzis in der Endphase

Die Götzner Tennishalle ist dieses Wochenende gemeinsam mit der Messehalle Dornbirn (Kids-LM) das Zentrum des heimischen Tennissports.

Heute und morgen finden dort die Entscheidungen um die Titelkämpfe statt.

Bereits zwei Titel haben Turnierleiter LM_AK-Mario Nachbaur und sein Team vergeben können: Das Mixed-Doppel ging an Ianthé Cunningham und Robin Peham, sie bezwangen im Finale das Duo Gerhard und Cornelia Lässer mit 6:4, 6:2.

Und im Herren-Doppel konnten sich mit Felix Wohlgenannt und Gerrit Lebeda ebenfalls zwei Favoriten durchsetzen: Sie besiegten im Endspiel Lazar Davidovic und Martin Burtscher mit 6:2, 6:2.

Herzliche Gratulation!

Hier der Link zu allen Rastern.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.