Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Guangzhou: Tamira Paszek gegen Top-Chinesin machtlos

Zu stark erwies sich die chinesische Überraschungsspielerin bei den British Open in Wimbledon (Semifinale), Zheng Jie, gestern im Viertelfinale des 175.000 Dollar-WTA-Turniers von Guangzhou.

Tamira musste sich der aktuellen Nummer 33 der Welt mit 2:6, 1:6 geschlagen geben. Nächstes Turnier von Tamira laut ihrer Homepage sind die Generali Ladies in Linz Ende Oktober (20.-27.Oktober). Mit den beiden sehr guten Resulataten von Bali und Guangzhou wird die erst 17-jährige Dornbirnerin in Richtung Top 50 der Welt marschieren.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

BG Feldkirch siegt beim Tennisschulcup 2022

Das Tennisteam vom Bundesgymnasium Feldkirch gewinnt die Vorarlberger Vorausscheidung für den Wilson-Tennisschulcup 2022 auf der Anlage des TC ESV Feldkirch.