Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Hallen-Landesmeisterschaften 2009 in Hohenems kommen nun in die heiße Phase

Morgen Sonntag startet der Hauptbewerb der Herren bei den Vorarlberger Hallen-Landesmeisterschaften 2009 in Hohenems. Heute wurde die Herren-Quali abgeschlossen, hier die Raster aktuell.

Bei den Vbg. Tennis-Hallen-Landesmeisterschaften in Hohenems wurden heute die letzten Teilnehmer für den Herren-Hauptbewerb ermittelt. Die Qualifikanten sind Rene Mathis (TC Hohenems), Wolfgang Lässer (UTC Schlins), Philipp Schallert (TC Dornbirn), Achim Aichholzer (UTC Wolfurt), Lukas Ammann (TC Bludenz), Mathias Amort (UTC Dornbirn), Martin Weithaler (TC Dornbirn) und Martin Burtscher (TC BW Feldkirch).

Der Herren-Hauptbewerb präsentiert sich mit einem sehr dichten und ausgeglichenen Feld, mehrere Teilnehmer sind für den Titel gut. 
Spannende Matches für die Zuschauer im Tennis.Event.Center sind garantiert.

Morgen Sonntag stehen ab 10.00 Uhr insgesamt 20 Matches auf dem Programm.

Detail-Ergebnisse und Zeitplan anbei.

Programm Sonntag 4.1.2009
ab 10.00 Uhr: Herren-Hauptbewerb, 1. Runde 16.00 Uhr: Damen Doppel Halbfinale 17.30 Uhr: Herren Doppel Halbfinale.

Hier die aktuellen Raster mit den Beginnzeiten der nächsten Spiele.

Herren

Herren-Quali

Damen

Herren-Doppel

Damen-Doppel

Zeitplan für Sonntag, 4.1.2009

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Koblachs Meisterteam in Kärnten gegen die Besten

Die Jungstars des UTC Nickel Transporte Koblach qualifizierten sich erfolgreich für die bundesweiten Titelkämpfe, die von 15. bis 17. Oktober in Wolfsberg ausgetragen wurden. Die Siegerpokale gingen ins Tirol und nach Wien.

Verbands-Info

Tennis bringt Österreich 680 Millionen Euro Wertschöpfung

Mehr als 400.000 Menschen spielen zumindest gelegentlich Tennis, 180.000 Österreicherinnen und Österreicher sind in Vereinen eingeschrieben. Damit ist der ÖTV der zweitgrößte Sportfachverband des Landes und erwirtschaftet eine Wertschöpfung von 680…

Hauptversammlung verlieh Ehrenzeichen an Oswald, Flax und Bildstein

Der Vorarlberger Tennisverband lud am vergangenen Donnerstag zur Jahreshauptversammlung in die Messehalle nach Dornbirn. Mehr als die Hälfte der insgesamt 53 Mitgliedervereine folgten der Einladung und warfen mit VTV-Präsident Wolfgang Hämmerle einen…