Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Heilbronn-Challenger: Martin Fischer unterliegt in erstem Match nach Krankheit Deutschem

Mit 3:6, 6:2, 3:6 musste sich der Wolfurter Martin Fischer in der ersten Runde des 85.000 Euro Intersport-Heilbronn Open geschlagen geben.

In Heilbronn dauerte gleich die erste Partie eine Stunde und 40 Minuten lang. Gegner Peter Gojowczyk machte auf dem schnellen Teppichboden acht Asse gegenüber drei von "Fisch".

Fischer laborierte ja in den Weihnachtsferien an einer starken Angina und musste auf sein Antreten bei den Australian Open in Melbourne verzichten.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.