Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Infektgeschwächter Fischer scheidet bei Future in Bath aus

Der von einer Infektion geschwächte Martin Fischer musste sich heute gemeinsam mit Chris Eaton dem auf Nummer eins gesetzten Paar Colin Fleming und Ken Skupski aus Großbritannien ...

...im Halbfinale mit 2:6, 3:6 geschlagen geben. Fischer: "Die Gegner waren heute sehr stark, es wäre auch sehr schwer gewesen, wenn ich gesund gewesen wäre." Fischer versucht sich nun für die nächste Aufgabe, das Challenger auf Jersey wieder gesund zu bringen.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.