Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Infektgeschwächter Fischer scheidet bei Future in Bath aus

Der von einer Infektion geschwächte Martin Fischer musste sich heute gemeinsam mit Chris Eaton dem auf Nummer eins gesetzten Paar Colin Fleming und Ken Skupski aus Großbritannien ...

...im Halbfinale mit 2:6, 3:6 geschlagen geben. Fischer: "Die Gegner waren heute sehr stark, es wäre auch sehr schwer gewesen, wenn ich gesund gewesen wäre." Fischer versucht sich nun für die nächste Aufgabe, das Challenger auf Jersey wieder gesund zu bringen.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.