Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Info für die Turnierveranstalter: Melde-/Acceptanceliste-Verbesserung auf nuTurnier nun online!

Wir dürfen Euch im Namen des ÖTV darüber informieren, dass die von vielen Veranstaltern sehnlich erwartete Funktion der neuen Meldeliste bzw. der Acceptance List verfügbar ist. Eine kurze Beschreibung der neuen Funktion(en) seht ihr hier:...

1) Meldeliste - öffentlicher Bereich

Im öffentlichen Bereich wurde der Link "Teilnehmer" namentlich auf "Meldeliste" geändert. Es werden alle Spieler sobald sie sich zum Turnier gemeldet haben, angezeigt (nicht wie bisher, dass die Spieler zunächst "übernommen" werden mussten). Dh. die Meldeliste gibt von der ersten Meldung an einen Überblick über den Anmeldestatus (Anmeldung unbestätigt, Anmeldung bestätigt, Abmeldung unbestätigt, Abmeldung bestätigt) der Spieler. = der Spieler kann seine Anmeldung kontrollieren.

 Die Meldeliste kann nach verschiedenen Kriterien sortiert werden: Name, Rang, ITN, Anmelde-Status. Das erste Feld "Nr." zeigt an, um die wievielte Anmeldung es sich handelt. Ist keine Nummer dabei wurde der Spieler manuell hinzugefügt.

 Service für Spieler:

> Spieler kann seine Anmeldung kontrollieren.

> Spieler kann sich Überblick über Teilnehmerfeld verschaffen

> Spieler kann frühzeitig abschätzen, ob er HB oder QU spielen wird

> Übersichtlicher, mehr Information

 2) Meldeliste - Admin-Bereich

Hier gibt es jetzt 4 neue PDFs - die Meldeliste nach verschiedenen Kriterien sortiert: Name, Rang, ITN, Anmelde-Status. Die interne Meldeliste beinhaltet wesentlich mehr Informationen als die öffentliche. Die interne Meldeliste ist von der Darstellung sehr komprimiert und übersichtlich.

 Die interne Meldeliste kann pro Bewerb generiert werden oder auch für das gesamte Turnier mit allen Bewerben.

 Service für Turnierleiter:

> Übersichtliche Meldeliste mit vielen Informationen

> Gut geeignet zum Ausdrucken

 3) Acceptance List - öffentlicher Bereich

Sobald der Turnierleiter die angemeldeten Spieler übernommen und den Feldern zugeordnet hat, kann er eine Acceptance List veröffentlichen. Dazu ist nur ein Häkchen auf der letzten Seite der Feld-Kontroll-Seite nötig.

 Wird eine Acceptance List veröffentlicht, so wird die Meldeliste durch die Acceptance List ersetzt. Der Spieler erfährt dadurch (bereits vor der Auslosung), ob er in der Qualifikation oder im Hauptbewerb spielen wird. Ebenso wird die Setzposition angezeigt. Hinweis: Da auf der Acceptance List nur der Rang lt. ÖTV-Rangliste veröffentlicht wird, kann es vorkommen, dass die Rang-Reihenfolge nicht mit der Setz-Reihenfolge übereinstimmt. Dies ist der Fall, wenn Spieler aufgrund ihrer internationalen Ränge bzw. Punkte gesetzt wurden. In diesem Fall steht ein Sternchen neben der Setzposition mit einem Hinweis unter der Acceptance List, dass diese Person eben nach internationalem Rang/Punkt gesetzt wurde.

 Die Acceptance List kann ebenfalls nach verschiedenen Kriterien sortiert werden: Name, Rang, Feld-Zuteilung (HB/QU), Setzposition

 Die Acceptance List ist besonders für Veranstalter größerer bzw. höher kategorisierter Turniere interessant (internationaler Standard), insbesondere wenn zwischen Nennschluss und Auslosung eine größere Zeitspanne ist.

 Service für Spieler:

> Information über Feld-Zuteilung bereits vor Auslosung

> Information über Setzung bereits vor Auslosung

> Übersichtlich, sortierbar

Top Themen der Redaktion