Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Interessanter Kids-Tennis-Fernsehbericht über Kids-Tennis bei Developmentturnier in Laa an der Thaya

In Niederösterreich fand vor rund zwei Wochen ein U10-Sichtungsturnier des ÖTV, an dem aus dem Ländle auch Sarah Medik und Nils Proyer teilnahmen.

Im Zuge dieses Turniers hat ein Team des privaten Fernsehsenders auch einen siebenminütigen Bericht erstellt, welcher im Internet abrufbar ist.

Sarah ist dabei bei den Interviews im Hintergrund (siehe Foto) zu sehen, Nils in den letzten drei Sekunden des Berichts im Rahmen eines Doppels rechts.

Interessant und richtig auch die Aussagen des ÖTV-Kindersportreferenten Michi Ebert.

Danke für den Hinweis an Thomas Tunner, der als Betreuer mit war und den Kids-Tennisbereich für den VTV betreut.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Koblachs Meisterteam in Kärnten gegen die Besten

Die Jungstars des UTC Nickel Transporte Koblach qualifizierten sich erfolgreich für die bundesweiten Titelkämpfe, die von 15. bis 17. Oktober in Wolfsberg ausgetragen wurden. Die Siegerpokale gingen ins Tirol und nach Wien.

Verbands-Info

Tennis bringt Österreich 680 Millionen Euro Wertschöpfung

Mehr als 400.000 Menschen spielen zumindest gelegentlich Tennis, 180.000 Österreicherinnen und Österreicher sind in Vereinen eingeschrieben. Damit ist der ÖTV der zweitgrößte Sportfachverband des Landes und erwirtschaftet eine Wertschöpfung von 680…

Hauptversammlung verlieh Ehrenzeichen an Oswald, Flax und Bildstein

Der Vorarlberger Tennisverband lud am vergangenen Donnerstag zur Jahreshauptversammlung in die Messehalle nach Dornbirn. Mehr als die Hälfte der insgesamt 53 Mitgliedervereine folgten der Einladung und warfen mit VTV-Präsident Wolfgang Hämmerle einen…