Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Isolde Neumayer/Moni Preiß österreichische Damen 45-Doppel-Staatsmeister

Die Bregenzer Seniorinnen-Talente-Schmiede hat wieder zugeschlagen: Isolde Neumayer und Moni Preiß kürten sich in Salzburg zu Doppel-Staatsmeisterinnen in der Klasse 45.

Mit drei Siegen aus drei Spielen fuhren die beiden Bregenzerinnen den Titel bei den österreichischen Senioren-Doppel-Staatsmeisterschaften in Salzburg-Anif ein.

Die drei Matches:<o:p></o:p>

Isolde Neumayer/Monika Preiß – Ruth Metzler/Cornelia Diem (TC Fußach/Dornbirn) 6:2, 6:1<o:p></o:p>

Isolde Neumayer/Monika Preiß – Eva Lenz/Petra Stein 6:3, 6:4 (beide Tirol)<o:p></o:p>

Isolde Neumayer/Monika Preiß –Margit Dechel/Jutta Ziegler (Wien/Salzburg) 3:6, 6:4, 10:7

Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

Liga

TC Nenzing feiert ersten großen Titel

Bei der 48. Auflage der Volksbank Tennisliga 2022 kürten sich die Herren des TC Nenzing am vergangenen Samstag zum Meister in der höchsten Spielklasse Vorarlbergs. Bei den Damen fixierte der TC ESV Feldkirch das Triple.

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…