Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF-Damen-Turnier in Bath: Steffi Vogt im Doppelpack weiter

Zwei Siege an einem Tag für dei Campus-VTV-Spielerin Stefanie Vogt: Beim 25.000 $-Hartplatz-ITF-Turnier der Aegon-Serie in Bath gewann sie zum Auftakt gegen die britische Wildcard-Spielerin...

...Samantha Murray mit 6:2, 6:4 souverän.

Nächste Gegnerin ist die auf zwei gesetzte Niederländerin Kiki Bertens.

Im Doppel setzte es auch ein Erfolgserlebnis: Auf zwei gesetzte mit der starken Tatjana Malek (einst TC Hard-Bundesliga-Spielerin) gewann sie gegen das Doppel Julia Glushko aus Israel und Johanna Konta aus Australien mit 7:6 (4), ret. Die nächsten Spielpartnerinnen sind Viktorija Gloubic aus der Schweiz und Elitsa Kostova aus Bulgarien.

Hier der Link zum Turnier in Bath.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.