Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

ITF in Derendingen: Starke Leistungen von Emily Meyer

Ihre gute Form der letzten Monate kann Emily Meyer aus Bludenz auch in der ITF-Juniors-Turnierserie in der Schweiz beim J3 in Derendingen fortsetzen.

Nach dem Auftaktsieg gegen die auf acht gesetzte Chilenin Pongruber gewann sie gestern gegen die Schweizerin Sophie Luescher mit 6:0, 6:4 glatt.

Gegnerin heute ist die auf eins gesetzte Maria Bondarenko aus Russland.

Good luck, Emily!

Hier die Infos im Detail.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.