Zum Inhalt springen

Turniere

ITF in Schussenried: Zweite Runde für Linus Erhart, Semi-Doppel für Pfanner/Böhler

Erstmals seit rund zwei Jahren hat Linus Erhart wieder bei einem ITF-Weltranglistenturnier mitgemacht.

In der ersten Runde bezwang er dabei den Rumänen George Botezan mit 6:4, 6:7 (1) und 6:1.

Gegen den Deutschen Kai Wehnelt (7)  musste er sich anschließend in der zweiten Runde mit 3:6, 4:6 geschlagen geben.

Der ebenfalls für den TC Dornbirn Bundesliga spielende Dominik Böhler erreichte mit zwei Siegen das Viertelfinale, unterlag dort aber dem auf zwei gesetzten Deutschen Netuschil mit 4:6, 0:6.

Böhler steht mit Gabriel Pfanner aus Schwarzach übrigens im Doppel des Turneirs in Bayern in  Halbfinale.

Hier der Link zum Turnier.

Top Themen der Redaktion