Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF in Schweiz: Julia Schiller in dritter Runde out

Ziemlich knapp musste sich die Bregernzerin Julia Schiller in der dritten Runde des ITF-Turniers der Kategorie in Oberentfelden verabschieden.

Gegen die Schweizer Wildcard-Spielerlin Tess Sugnaux unterlag sie mit 6:7, 4:6.

Die Emserin Nadine Mathis (Bild) steht derweil im Doppel schon im Halbfinale: Mit Partnerin Kathinka Von Deichmann aus Liechtenstein gewann sie nach dem Auftaktsieg in Runde zwei gegen auf zwei gesetzte israelitische Doppel Rona Lavian und Noy Mor mit 7:5, 6:3. Den Einzug ins Halbfinale brachte nun ein w.o. des auf fünf gesetzten Doppels Frlicka (Deutschland)/Jauk (Slowenien).

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…