Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF-Junior-Turnier in Stockholm: Christina Mathis packt auch die zweite Hürde

Die Emserin Christina Mathis konnte sich auch in der zweiten Runde des ITF-Turniers von Stockholm als Gesetzte behaupten und siegte gegen die Schwedin Amina St. Hill mit 7:5, 6:2.

In der dritten Runde des Hauptbewerbes wartet nun aber ein härterer Brocken, nämlich die in der Nähe von Christina (ITF-283) rangierende Mai Grage aus Dänemark (ITF-270). 

Im Doppel ist Christina auf Nummer eins gesetzt. Sie spielt mit der Bulgarin Izabel Shinikov. Ihre ersten Gegnerinnen sind die Schwedinnen Allgurin und Ulvefeldt.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…