Zum Inhalt springen

ITF-Junioren-Turnier in Rutesheim: Emily Meyer erst im Viertelfinale gestoppt

Starker Auftritt beim J3-Kategorie Junioren-Weltranglistenturneir der ITF im deutschen Rutesheim:

Die ungesetzte Brandnerin arbeitete sich mit zwei glatten Siegen ins Viertelfinale, wo sie sich der auf fünf gesetzten Russin Andreeva mit 1:6, 1:6 geschlagen geben musste.

In der ersten Runde schied leider Niki Rohrer aus.

Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.