Zum Inhalt springen

ITF-Juniors in Istanbul: Emily Meyer gewinnt ihren Auftakt

Das ITF-Grade III-Turnier in Istanbul begann für Emily Meyer sehr vielversprechend mit einem Sieg.

Gegen die Türkin Eda Arli konnte sie sich in der zweiten Runde (erste bye) mit 6:3, 6:4 duchsetzen.Nächste Gegnerin im Viertelfinale ist die auf zwei gesetzte Jana Kolodynska aus Weißrussland.Im Doppel durfte sie sich mit Partnerin Anna Groß über zwei Siege freuen: Zunächst 6:0, 6:2 gegen zwei Türkinnen, dann 6:2, 6:1 gegen die auf zwei gesetzten Malik und Niimi aus den USA bzw. Japan.  Im Viertel warten Falei aus Weißrussland und Pavlova aus Russland.Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Tennis bringt Österreich 680 Millionen Euro Wertschöpfung

Mehr als 400.000 Menschen spielen zumindest gelegentlich Tennis, 180.000 Österreicherinnen und Österreicher sind in Vereinen eingeschrieben. Damit ist der ÖTV der zweitgrößte Sportfachverband des Landes und erwirtschaftet eine Wertschöpfung von 680…

LigaSenioren

Ehrung der Meister-Teams

Die erfolgreichen A-Mannschaften der Vorarlberger Volksbank Tennisliga 2021 wurden im Rahmen der Seniors-Trophy in Dornbirn gewürdigt.