Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF-Turnier in Bergheim: Ländle-Youngster mit drei Siegen und einer Premiere

Mit zwei Burschen und zwei Mädchen steht das Ländle derzeit beim ITF-Turnier in Salzburg-Bergheim im Einsatz.

Ihren ersten ITF-Einsatz feierte dabei die 13-jährige Julia Grabher (Bild) aus Dornbirn. Im ersten Spiel, das zur U18-Junioren-Weltrangliste gehört, hatte sie dabei gegen die auf Nummer sechs gesetzte Tschechin Veronika Bacikova im ersten Satz schon 4:2, 40:15 geführt, als die wesentlich ältere (drei Jahre) Nummer 422 der Welt den Spieß umdrehte und noch 6:4, 6:1 gewann.

Die weiteren Ergebnisse:

Felix WOHLGENANNT (AUT) defeated Oisin MCCORMACK (IRL) 7-5 6-3

Alexander GRABHER (AUT) defeated Luka JANSA (SLO) 1-6 6-4 6-4

Veronika BACIKOVA (CZE) (6) defeated Julia GRABHER (AUT) 6-4 6-1

Nadine MATHIS (AUT) defeated Iva BAGO (CRO) 6-4 3-6 6-3

Top Themen der Redaktion

Liga

TC Nenzing feiert ersten großen Titel

Bei der 48. Auflage der Volksbank Tennisliga 2022 kürten sich die Herren des TC Nenzing am vergangenen Samstag zum Meister in der höchsten Spielklasse Vorarlbergs. Bei den Damen fixierte der TC ESV Feldkirch das Triple.

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…