Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF-Turnier in Mestre: Yvonne Meusburger nach zwei Siegen im Viertelfinale

Im italienischen Mestre (vor Venedig) spielt derzeit die Nummer 137 der Welt, Yvonne Meusburger, beim dortigen 50.000 Dollar-Turnier mit.

In den ersten beiden Runden konnte die Schwarzacherin, die Anfang Oktober ihren 29. Geburtstag feiern wird, jeweils siegreich vom Platz gehen.

Zum Auftakt gewann sie gegen die Argentinierin Mailen Auroux mit 7:5, 3:6, 6:2, gestern fegte sie (4) die Holländerin Richel Hogenkamp mit 6:1, 6:1 vom Platz.

Nächste Gegnerin ist die auf fünf gesetzte Spanierin Estrella Cabeza-Candela.

Betreut wird die VKW-Campus-VTV-Spielerin von VTV-Cheftrainer Jogi Kretz.

Hier der Link zur Turnierwebsite.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.