Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF-Turnier/ Trimbach: ITF-Halb-Finaleinzug für Schiller

Die 18-jährige Julia Schiller konnte sich beim 10.000 Dollar-Turnier in Trimbach erstmals für ein Semifinale qualifizieren: Im Doppel gewann sie im Viertelfinale...

...mit Partnerin Veronika Sepp gegen die beiden Schweizerinnen Jordi/Zeller 6:0, 3:6, 13:11. Im Finale setzte es dann eine Niederlage: Gegen das auf eins gesetzte Paar Knoll (Schweiz) und Shakovets (Deutschland) mussten sich die beiden knapp mit 3:6, 7:6 (0) und 8:10 geschlagen geben.

Im Einzel verlor Schiller zwar erst in der eltzten Qualirunde, kam aber als Lucky Loser in den Hauptbewerb. In Runde eins musste sie sich der Schweizerin Samira Giger mit 1:6, 5:7 beugen.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.