Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF U18 Frankreich - Sieg für Alex im Doppel und Niederlage für Julia im Single

Licht und Schatten ist das Resümee am heutigen Turniertag in Frankreich.Im Doppelbewerb der Burschen feierte Alex mit seinem Französischen Partner Fomba, Eric mit 6:4, 4:6, 10:6 einen hauchdünnen Sieg über Hamu/Perrin (FRA) und steht im Viertelfinale. Im Einzel-Achtelfinale spielt Alex heute Mittwoch gegen Delaplane, Julien (FRA) (ITF 217).

Julia Grabher verliert in der ersten Runde des Turniers gegen die Französin Cheli, Camile mit 3:6, 4:6. Cheli war Julias Doppel-Finalgegnerin und Finalistin im Einzel letzte Woche in Andorra beim ITF-Turnier. Das heutige Spiel fand auf sehr hohem Niveau statt, das Spiel dauerte zwei Stunden und ging immer über Einstand.
Julia spielte anfangs sehr gut und konzentriert, kam dadurch verdient zu guten Chancen und war 3:1 im ersten Satz in Führung. Sie machte aber leider nicht die Big Points und konnte mehrmals 40:15 Führungen nicht abschliessen. Immer mehr kam die Ungeduld in Julia's Spiel und so häuften sich die ungezwungenen Fehler, die ihr bei dem Versuch unterliefen, den Punkt schnell zu machen. Julia spielte ein gutes Match, aber die Gegnerin hatte mehr Routine (3 Jahre älter) und Geduld.
Grabher war das erste Mal bei einem ITF U18 die Nummer 1 der Setzliste. Es ist die Creme de la Creme aus Frankreich da - Europameisterinnen Cascino, Tanfin um nur einige zu erwähnen und die meisten haben schon Erfahrung auf der WTA Tour.
Auch Julia spielt heute Mittwoch das Viertelfinale im Doppel.

Zwei Siege beim ITF U18 Cat. 5 für Alex & Julia Grabher

Am ersten Turniertag des "International Junior St.Cyprien" in Frankreich erwischte Alex (ITF 901) gegen Henrique Costa aus Portugal (ITF 594) einen ausgezeichneten Start und gewann seine Erstrundenpartie mit 6:4, 6:0. Alexander spielt sein Achtelfinalspiel erst wieder am Mittwoch.
Julia Grabher hatte heute im Einzel-Bewerb spielfrei. Sie gewann aber im Doppel-Bewerb mit ihrer Partnerin Mia Jovanova (MKD) gegen Fiona Codino/Juliette Rivoal (FRA) mit 6:4, 6:2 und steht bereits im Viertelfinale.

Turnierkategorie:

<font face="Calibri">ITF U18 Juniorenweltranglisten Turnier Cat. 5</font>

<?xml:namespace prefix = st1 ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:smarttags" /><st1:place w:st="on">St.</st1:place> Cyprien (FRA), Hardcourt

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.