Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF um 100.000 Dollar in Marseille: Meusi im Doppelfinale

Während im Einzel die Runde eins Endstation von Yvonne Meusburger in Marseille war, konnte sie sich mit Partnerin Larsson aus Schweden schon ins Finale spielen.

Im Viertelfinale bezwangen die beiden die Französinnen Bacquet und Georges mit 6:1, 6:0, im Halbfinale gewannen sie nach hartem Fight gegen das Doppel Cornet/Fedossova mit 7:5, 0:6, 10:4 im Match-Tiebreak.

Die Gegnerinnen im Finale stehen noch nicht fest.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…