Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF-Weltranglistenturnier in Belgien: Julia Schiller unterliegt 4:6, 2:6

Nicht so gut lief es bei Julia Schiller heute Vormittag in der ersten Runde des ITF-Turniers von Heiveld in Belgien.

Gegen die russchische Qualifikatnin Elena Fayner musste sie sich in  etwas mehr als einer Stunde mit 4:6, 2:6 geschlagen geben. Zufrieden mit dem Kampfgeist zeigte sich der betreuende VTV-Trainer Tobias Köck: " Juli hat bis zum letzten Punkt gekämpft und nicht aufgegebn, das hat mich gefreut."

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.