Zum Inhalt springen

Liga

J8-VMM-Finaltitel an TC Dornbirn

Im Dornbirner TC wurden diese Woche die Finalspiele der J8-VMM 2014 ausgespielt.

Der Sieg ging dabei an den TC Dornbirn, der im Finale gegen den TC Höchst mit 8:2 bei neun Einzel und einem Doppel gewinnen konnte.

Die Siegermannschaft bestand aus Tobias Wohlgenannt, Konstantin Juen und Linus Zoppel.

Prächtige Zweite wurden die Spieler des TC Höchst, namentlich Janick Schneider, Viktoria Stoykova und David Wachter.

Im Bild die Teilnehmer/-innen des tollen J8-Finaltages, teilgenommen haben die Mannschaften TC Dornbirn, TC Haselstauden, TC Höchst, TC Nüziders, TC St. Gallenkirch, TC BW Feldkirch und TC Hard. Der TC Bludenz musste krankheitsbedingt absagen.

Hier die Excel-Datei mit den Einzelergebnissen.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 750,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach VTV-Kids-Coach Yvonne…