Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Jugend-Hallen-LM: Titel an Grabher x2, Ruppitsch, Disbergen, Kopf & Hammer

Die Jugend-Hallen-Landesmeisterschaften 2008 sind geschlagen.

Klassespiele. einige Überraschungen, gute Leistungen und ein schönes Nennergebnis waren die Eckpfeiler der heurigen Jugend-Hallen-Landesmeisterschaften 2008, welche der TC BW Feldkirch mustergütigst (Gratulation und herzlichen Dank im Namen aller TeilnehmerInnen und dem Vorarlberger Tennisverband an Turnierleiter Simon Dittrich und sein Team!!!) durchgeführt hat.
Weitere Fotos finden sich auf unserem VTV-Picasa-Bilderalbum.
Alle Raster finden sich auf der Homepage des TC BW Feldkirch.
Hier die Sieger:
U12weiblich: Kristina Ruppitsch (TC Höchst)
U12männlich: Andreas Hammer (TC Dornbirn)
U14weiblich: Julia Grabher (TC Dornbirn)
U14männlich: Douwe Disbergen (TC Altenstadt)
U16weiblich: Nadine Kopf (TC Vorderland)
U16männlich: Alexander Grabher (TC Dornbirn)
Herzliche Gratulation den SiegerInnen , aber auch allen anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen sowie den Trainern und Eltern!!!

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…