Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Jugend- und Sportwartetagung durchgeführt

Im Messe-Tennis-Café in Dornbirn wurde am Freitag Abend die traditionell im Herbst durchgeführte Jugend- und Sportwartetagung für alle Vorarlberger Vereine durchgeführt.

Vor rund 35 Vertretern und Vertreterinnen aus rund 20 Vereinen wurden die wichtigsten Neurungen für die kommende Turnier- und VMM-Saison, die neuesten Enwicklungen in den Kadern, die Einführung des ITN und andere brennende Fragen präsentiert und diskutiert. Gleichzeitig wurden die Wimpel für die Gruppensieger an die anwesenden VereinsvertreterInnen übergeben. Die nicht abgeholten Wimpel werden per Post den Vereinen in den nächsten Tagen zugesandt.

Hier für jene, welche keine Zeit hatten, die Powerpoint-Präsentation der Sportwartetagung sowie als eigene Datei, der Teil ITN, der uns die nächsten Jahre stark und hoffentlich positiv betreffen wird.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…