Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Julia Grabher mit Nationalteam bei Wintercup in Tschechien auf gutem dritten Platz

Die Dornbirnerin Julia Grabher konnte mit dem österreichischen U14-Nationalteam beim Europe-Wintercup in Tschechien den ausgezeichneten dritten Platz erreichen.

Nach dem Auftaktsieg gegen die Schweiz setzte es zwar gegen die starken Tschechen eine 0:3-Niederlage, im Spiel um Platz drei holten sie sich aber den Stockerlplatz mit einem 2:1-Triumph gegen Kroatien.

Im Bild ist Julia ganz links.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.