Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Julia Grabher mit ÖTV-Nationalteam für Europacup-Finale auf Korsika qualifiziert

Mit der Dornbirnerin Julia Grabher konnte sich die U12-Nationalmannschaft des österreichischen Tennisverbandes in Haren/Niederlane mit einem zweiten Platz für das Finale auf Korsika qualifizieren.

Die junge Dornbirnerin Julia Grabher vertrat die Vorarlberger Landesfahnen bei den European Nations Challenge in Haren (Niederlande) im ÖTV-Team (betreut von Frau Graber aus Tirol). Mit zwei Siegen ( in der Vorrunde gegen Niederlande und Dänemark jeweils 3:0) konnte sich das Team für das Finale gegen Lettland vorarbeiten, gewann dort glatt 3:0 erneut und konnte sich für das europaweite Finale auf Korsika qualifizieren.

Herzliche Gratulation! Im Bild Julia bei der Eröffnungsfeierlichkeit.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.