Turniere

Julia Grabher nach 6:0, 6:0-Finalsieg österreichische Staatsmeisterin!

Grandioser Erfolg für die junge Julia Grabher aus Dornbirn bei den österreichischen Tennismeisterschaften der allgemeinen Klasse:

Nach ihrem gestrigen tollen Erfolg gegen Barbara Haas setzte sie sich heute im Finale um den Damen-Titel mit 6:0, 6:0 ganz glatt gegen Janaina Toljan durch.

Dies ist Julias (im Bild vorne in weiß) bisher größter Erfolg. Herzlichen Glückwunsch!

Hier der Raster.

Halbfinale:

Erstmals seit vielen Jahren konnte die Dornbirnerin Julia Grabher (bei den österreichischen Meisterschaften der allgemeinen...ihre langjährige Kontrahentin Barbara Haas, die Nummer eins des Turniers, bezwingen. Mit einer außergewöhnlich kämpferischen Leistung setzte sie sich mit 6:3, 7:5 in zwei Sätzen durch.

Im Finale spielt Julia nun gegen die für Linz spielende Janina Toljan heute um 11 Uhr um den Staatsmeistertitel.

Herzliche Gratulation!

Hier der Raster.

Hier der Artikel auf tennisnet.com

Viertelfinale:

 Julia Grabher vom TC Dornbirn konnte heute mit einem 6:1, 6:1-Triumph über Lisa Frieß aus der Steiermark ins Halbfinale einziehen.

In der Vorschlussrunde spielt Julia nun gegen die Numemr eins aus dem Kornspitz Team Oberösterreich,  Barbara Haas.

2. Runde.

Julia Grabher konnte sich mit 6:0, 6:3 gegen die Wienerin Antonia Paleczek glatt durchsetzen.

Knapp geschlagen, aber sich prächtig präsentiert hat sich Melanie Pinkitz (TC Dornbirn/VTV-Campus): Sie unterlag der routinierten Iris Khanna mit 5:7, 4:6.

Und ebenfals knapp ausgeschieden ist Alexander Grabher vom TC Dornbirn: Er musste sich dem auf acht gesetzten Niederösterreicher Markus Sedletzky mit 7:5, 1:6, 6:7 beugen.

Der im VTV trainierende Tiroler Matthias Haim gewann in der ersten Runde gegen Fabian Lipautz mit 7:6, 6:3.

Hier der Link zu den genauen Resultaten.

Erster Text (zwischen Quali und Hauptbewerb ):

Mit den drei Dornbirnern Melanie Pinkitz und Alexander sowie Julia Grabher konnten sich drei  Ländle-Cracks für den Hauptbewerb der österreichischen......Staatsmeisterschaften 2014 in Oberpullendorf durchsetzen.

Melanie und Alex mussten durch die Quali, Julia bekam eine Wildcard. Ebenfalls dabei der Tiroler Matthias Haim, der im VTV-Campus (wie auch Melanie) trainiert.

Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion